Herzlich Willkommen

Willkommen auf der Website der Ortschaft Marlach.
Wir möchten euch hier über die Ortschaft und auch das Leben in Marlach informieren.

Viel Spaß beim Durchstöbern.

Über Marlach

459 Einwohner mit Altdorf und Sershof (Stand 30.04.2017)

Ca. 1108 erste Erwähnung. Aus der Oberamtsbeschreibung:
Marlach liegt an der Einmündung des Sindelbachs in die Jagst. Um das Jahr 1108 wird Marlach unter den fuldaischen Schenkungen im Jagstgau als „Marloch“ und „Marlohe“ erstmals urkundlich erwähnt.
Der Name bedeutet „Wald am Sumpf“. Auch als Marlohen oder Alt-Marlach kommt der Ort vor. Im Jahre 1108 saß in Marlach ein edelfreies Geschlecht. Die späteren Herren von Marlach waren mit den Herren von Berlichingen verzweigt. Am 1. September 1646. wird das Dorf von den Schweden unter Königsmark eingeäschert bis auf 5 kleine Häuschen. Pfarrhaus und Kirche mit allen alten Urkunden gehen zu Grunde.
Altdorf, das alte Dorf gegenüber jener der Jagst näher gelegenen Niederlassung Marlach, war Eigenthum der Herren von Krautheim, dann der Grafen v. Eberstein und kam mit Marlach an Mainz. Schönthal
hatte Güter und Gülten hier 1279, 1305. Besitzberechtigt waren auch die Herren von Neidenau.
Sershof, früher Sersloch, Wald eines Sar, ist ein hoch auf dem Berg südlich über Marlach gelegener Hof mit schöner Fernsicht. Viele Änderungen der Besitzer finden sich in Urkunden zwischen 1406 und1663.

Historische Bauwerke
1364 erste Nennung einer Mühle
14. Jh. Heiligkreuzkapelle Altdorf, 1989 Innen- und Außenrenovierung
1755-58 Pfarrkirche St. Georg
1765 Pfarrhaus und Pfarrhof

Aktuelles

Aktuelle Veranstaltungen in Marlach:

Herbstfest der Blaskapelle Marlach

Herbstfest mit Böhmischem Abend mit der Blaskapelle Horaffia aus Hohenlohe! 

Die Blaskapelle Marlach e.V. lädt Sie recht herzlich zum diesjährigen Herbstfest und Böhmischen Abend mit der Blaskapelle Horaffia ein. Mit böhmischer Liebe der stilechten Blasmusik im Herzen findet der Böhmische Abend am 28. Oktober 2017 um 20 Uhr in der Festhalle Marlach statt.

Die Blaskapelle Horaffia – 13 Musiker aus Hohenlohe mit Blasmusik im Herzen – steht für authentische und vor allem stilechte böhmische Blasmusik mit starker Nähe zur Egerländer Blasmusik. Kein Wunder, ist doch der musikalische Leiter der Horaffia – Volkmar Hofmann – ein ehemaliges Mitglied von Ernst Mosch und seinen original Egerländer Musikanten. Aber das Programm der begeisterten Musiker bietet natürlich noch mehr. Mährische Stücke, solistische Einlagen – das Programm bietet für jeden etwas. Und der Erfolg gibt der Formation recht. Im schnelllebigen Blasmusik-Geschäft besteht die Horaffia mittlerweile seit 14 Jahren – mit gesund gewachsener Fangemeinde und 2 eigenen Tonträgern sowie einigen Rundfunk und TV-Auftritten. Mit „böhmisch lebenslang“ gibt es seit 2015 nun auch die erste komplette Eigenkomposition aus den Reihen der Horaffia. Geschrieben von Steffen Hofmann, Sohn des musikalischen Leiters und selbst Flügelhornist der Truppe aus Hohenlohe-Franken. Man kann dem Werdegang dieser musikalischen Formation entnehmen dass alles was sie machen Hand und Fuß hat. Und das spürt man auch auf der Bühne, wenn die Musiker unaufgeregt und ohne extravagante Avancen Blasmusik fürs Herz und für die Seele aufspielen. Und spätestens beim großen Finale ist es dann bei der Horaffia wie beim Altmeister der Blasmusik: Es hält keinen mehr auf seinem Platz wenn die großen Hits der Blasmusik erklingen – ganz getreu dem Motto dieser 13 Musiker: mit ganz viel Blasmusik im Herzen!

Infos zum Vorverkauf unter http://www.blaskapelle-marlach.de

Quelle: http://www.blaskapelle-marlach.de

 

Impressum

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:
Dorfgemeinschaft Marlach e.V.
Obere Str. 2
74214 Schöntal
Vertreten durch:
Herr Michael Kuhn
Kontakt:
E-Mail: admin@marlach.de
Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht:Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: VR 590477
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links
umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der
Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: e-recht24.de